Mittwoch, 20. April 2011

Me-Made-Mittwoch 20.04.2011

Heute kamen ganz zufällig 3 Dinge zusammen. Es ist Mittwoch, ich habe ein selbstgenähtes Shirt an und ich denke ans Fotografieren, so lange noch Licht in mein Wohnzimmer scheint...









Das Shirt ist nicht mehr das jüngste, am Stoff sind bei diesen Aufnahmen schon diverse Gebrauchsspuren zu erkennen. Aber ich trag es nach wie vor sehr gern, wenn ich nicht irgendwo glänzen muss.



Der Ausschnitt darf sich rollen, er ist einfach aus 2 Lagen Shirtstoff ... und wie immer eine Tüftelei, bis die Ecke so ist, wie ich sie haben will.


Und da ich das Label allein langweilig fand und gaaanz zufällig auf meinem chaotischen Nähtisch noch andere Stoff- und Spitzenreste rumlagen, entstand diese Applikation...










Wer heute noch mitmacht, dürft Ihr hier sehen.

Kommentare:

  1. Wow, der Ausschnitt sieht ja klasse aus. So würd ich das nie hinbekommen.

    AntwortenLöschen
  2. schlicht aber mit raffinierten Details ... gefällt mir!

    Christel

    AntwortenLöschen
  3. Das Label mal ein bisschen zu kombinieren ist ja ne tolle Idee! Sieht gleich ganz professionell aus. (und der Ausschnitt auch - wow)

    AntwortenLöschen