Mittwoch, 25. Mai 2011

Me-Made-Mittwoch 25.05.2011

Es ist wie so oft spät geworden, aber ich bin heute doch noch dabei. Das Wetter war am Morgen noch etwas durchwachsen, die Zahl auf meinem Thermometer noch einstellig, da passten diese zwei Kleider heute ganz gut. Und es ist Versammlungsmittwoch, da kommt die Trolljente mit den beiden Trollkindern erst nach Hause, wenn die beiden bei Freunden schon satt geworden sind und Zeit zum Schlafen ist. Entsprechend müde war meine Fotografin und auf dem einzig scharfen Bild stehe ich wie so oft da wie hingestellt und nicht abgeholt. Natürlich war auch keine Zeit, sich vor dem Spiegel ein wenig zurechzuzupfen, und meine Nächte an der Nähmaschine sind auch nicht zu übersehen ...



Ja mit diesem Kleid hab ich meinen Nähblog mal angefangen, da hängt diese Kombination an meinem Kleiderschrank, dabei steht die Entstehungsgeschichte. Deshalb schreib ich heute nicht so viel dazu. Etwas lockerer saß das Kleid damals auch, aber jetzt beginnt für mich die Radelzeit ... das wird schon wieder.

Was die anderen alle schönes zeigen, seht Ihr hier.

Und ich geh jetzt gleich wieder an die Nähmaschine.

Kommentare:

  1. Ohja, da ist es wieder, das Kleid, das ich als allererstes bei Dir gesehen habe - immer noch schön.
    Wenn unser Jüngerer mich fotografiert stehe ich auch irgendwie immer komisch, aber so geht es ja den meisten und wir sind ja wegen der schönen genähten Sachen hier und nicht wegen professioneller Modelfotos (obwohl wir uns natürlich alle dafür eignen......;-))
    Einen schönen Tag und ganz liebe Grüße!
    Karina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karina,
    mit ist bei Dir noch gar nicht aufgefallen, dass Du mal komisch gestanden hättest, Du siehst immer ganz locker aus.
    Naja, ich üb noch ein wenig, damit das Modeln bald besser klappt. Und heute ist Radfahren angesagt ... wegen der Lockerheit des Kleides ;-)
    Liebe Grüße von der Trolljente

    AntwortenLöschen